Achtsamkeitsgruppen


Meditation, Achtsamkeitskurs, kognitive Verhaltenstherapie

Einführung in die Achtsamkeit

6-Wochen-Gruppe

Bei Stress, psychosomatischen Beschwerden, chronischen Schmerzen und allgemeinen Erschöpfungssymptomen.

Viele Menschen suchen nach einem Weg, etwas für sich selbst zu tun, ein sinnerfülltes Leben zu führen, zu mehr Freude und Lebensqualität zurückzufinden.

In diesem 6-Wochen-Kurs lernen Sie, die Achtsamkeitsmeditation in Ihrem Alltag anzuwenden, Ihr Leben bewusster und gelassener zu gestalten.  So wächst der Freiraum, einen klaren Blick zu wahren, neue Lösungswege zu finden und mit Stress entspannter umzugehen.

Die Grundelemente dieses Programms sind:

  • Körperwahrnehmung.
  • einfache Körperübungen.
  • geführte Meditationen.
  • Wissensvermittlung zu relevanten Themen wie Stresspsychologie und -physiologie.
  • Gemeinsames Erleben in der Gruppe.
  • Integration in den Alltag mit Hilfe von Übungsaufgaben und Audioanleitungen.
  • Für diesen Einführungsprogramm benötigen Sie keinerlei Erfahrung mit Achtsamkeit oder Meditation.

Kursablauf:

  • wöchentlich je ein Gruppentreffen von ca. 1,5 Stunden.
  • Tägliche persönliche Meditations- und Übungszeit von ca. 15-20 Minuten.
  • Kleine Übungsaufgaben und praktische Tipps, um die Achtsamkeit in den Alltag zu integrieren.

Was kostet das?

Begleitung durch das gesamten Programm für die Dauer von 6 Sitzungen á 90 Minuten. Inkl. Übungsaufgaben und Audioanleitungen für die tägliche Meditationspraxis zu Hause. 

280,00 Euro